Mo-So: 8.00-20.00

0176 9144 6820

Deine Erholung. Unser SUP.

In 5 Minuten zum perfekten Stand Up Paddle!

Wir vergleichen für Dich mehr als 200 SUPs von 20 Herstellern.

SUP Fahrer:innen sparen Zeit und Geld bei der Suche nach dem perfekten Stand Up Paddle Board.

"Super coole und motivierte Jungs von helloSUP.

Das Team kennt sich bestens aus und liefert eine gute Beratung.

Versand und Lieferzeit waren zügig. Absolute Empfehlung." - Lars K.

helloSUP - Vergleichsportal für Stand Up Paddling

Aus 100+ Angeboten das perfekte SUP für sich zu finden, ist aus eigener Erfahrung nicht leicht.

Unser Vergleichsportal & Shops für SUPs bietet Dir verschiedene Angebote und Möglichkeiten:

Digitaler Produktfinder

Komplettsystem aus Board, Paddel und Zubehör

Vergleich von mehr als 200 Boards

Nur 5 Minuten um das perfekte SUP zu finden

Individuelle Beratung

Persönlicher Ansprechpartner und Experte rund um SUPs

Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

Die Beratung ist selbstverständlich kostenfrei!

Ratgeber und Blog

Alles zu SUPs und verschiedenem Zubehör

Tipps und Checklisten für die Nutzung

Hinweise für den Kauf eines SUP Boards

Vorteile von Stand Up Paddleboards

Spaß mit Freunden oder der Familie

Die Anfänge werden sicherlich etwas wackelig. Keine Sorge - Stand Up Paddling ist leicht zu lernen und du wirst schnell Fortschritte machen.

Stand Up Paddleboards sind extrem vielseitig! Du kannst dich entspannt mit Freunden unterhalten, Kinder mit an Bord nehmen oder Rennen fahren. Vielleicht hörst du einfach einen Podcast, machst eine Runde Yoga oder meditierst in der Morgensonne. Erholung pur.

Erholung und Entspannung in der Natur

Das Plätschern des Wassers und die an das Board schlagenden Wellen auf dem See sind . Stand Up Paddling ist ein echter Ausgleich vom stressigen Alltag und beruhigt ungemein.

Du kannst die Freiheit auf dem Wasser genießen und die Natur um dich herum erforschen. Du bekommst einen ganz neuen Blickwinkel von Orten, die du so noch nie gesehen hast. Außerdem kannst du dein SUP flexibel einsetzen und neue Plätze in deiner Nähe oder im Urlaub erkunden.

Stärkung deiner Muskulatur und Gesundheit

Stand Up Paddling ist eine Sportart für den ganzen Körper. Du trainierst ganzheitlich deine Muskulatur. Bei der Paddel-Bewegung belastet du Schultern, Arme, Rücken, Rumpf, Baumuskeln, Beine und Po. Nach den ersten Ausflügen wirst sicherlich etwas Muskelkater haben.

Langfristig verbesserst du vor allem dein Herz-Kreislauf-System und die kardiovaskuläre Fitness. Du steigerst Schritt für Schritt die Effizienz, mit der dein Herz Blut und Sauerstoff durch den Körper pumpt. Die Folge: Du kannst länger und intensiver Sport treiben und senkst gleichzeitig das Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfällen.

Sportliche Betätigung - circa 400 kcal pro Stunde!

Beim Stand Up Paddling verbrauchst du circa 400 Kalorien pro Stunde. Der Wert kann je nach Körpergewicht des Paddlers und der Intensität etwas höher oder niedriger liegen. (+/-100 kcal)

Eine Tour mit dem SUP ist also eine echte Alternative zu anderen Sportarten! Stand Up Paddling ist genau wie Radfahren schonend für die Gelenke und genau wie Schwimmen ein echtes Training für den ganzen Körper.

Training von Gleichgewicht und Koordination

Anfänglich ist Stand Up Paddling gar nicht so leicht. Ich musste auch erst auf den Knien anfangen, konnte mich aber schnell steigern. Es ist in jedem Fall einen Versuch Wert. Vielleicht fällst du die ersten Male auch ins kühle Nass, aber halb so wild.

Um die Balance auf dem SUP zu halten, brauchst du eine konstante Spannung in deiner Rumpfmuskulatur. Mit dem richtigen Fokus auf Körpermitte und Du kannst dir unabhängig von Alter, Erfahrung und Fitnesslevel eigene Ziele setzen und dich immer weiter steigern.

Frische Luft, Sonne und Vitamin D

Ein Ausflug in der Sonne ist eine echte Wohltat für den Körper. Du kurbelst die Synthetisierung von Vitamin D an und stärkst dein Immunsystem und beugst Krankheiten vor.

Das Sonnenlicht hat positive Auswirkungen auf den Schlafrhythmus und die Stimmung, da der Serotonin- und Melatonin-Spiegel angehoben wird. Zudem hat die Luft am (Salz-) Wasser insbesondere bei Patienten mit Hautproblemen einen mildernden Effekt.

Aufgrund der frischen Luft auf dem See merkst du die Sonneneinstrahlung oft nicht und verbrennst dich schneller als Gedacht. Nicht vergessen:Sonnenbrille und Sonnencreme mit einem ausreichenden Lichtschutzfaktor einpacken!

Hinweise für den Kauf eines SUP

Größe und Tragkraft deines SUP

Welches Board ist das richtige für mich? Nutze am besten unseren Produktfinder, um das perfekte SUP für dich zu finden. Wir berechnen dir alle wichtigen Parameter.

Länge, Breite und Höhe des Stand Up Paddle Boards hängen von deinem Körpergewicht und deiner Größe ab. Mit dem daraus errechneten Volumen, ergibt sich eine unterschiedliche Tragkraft.

Außerdem kommt es auf die Nutzung und deine Fähigkeiten an. Anfängern empfehlen wir stabile SUPs für den Freizeitsport, die dicker und breiter sind. Für erfahrene (Profi-) Sportler gibt es spezielle Boards mit Finne, Segel oder einer besonderen Länge.

Wo liegen die Unterschiede bei der Qualität?

Grundlegend nehmen wir nur Anbieter in unser Vergleichsportal für SUPs auf, die unsere Qualitätsanforderungen erfüllen. Wir legen viel Wert auf eine hohe Zuverlässigkeit unserer Partner, einen einwandfreien Service, und natürlich auf Produkte mit hoher Qualität.

SUPs, die nach der ersten Nutzung kaputt gehen oder denen Luft entweicht, wirst du bei uns nicht finden. Natürlich hat jeder Hersteller ein paar kleine Vor- und Nachteile. Mit unserer Vergleichsfunktion möchten wir die Vor- und Nachteile der Stand Up Paddel Boards sehr transparent und objektiv für dich darstellen.

Vergleich von aufblasbaren SUPs und Hardboards

Am häufigsten werden die inflatable (aufblasbaren) SUPs verkauft. Diese werden auch „iSUP“ genannt und bieten gegenüber den Hardboards vor allem Vorteile in der Kompaktheit. Für die meisten Paddler ist daher eine aufblasbares Stand Up Paddleboard sehr empfehlenswert.

Das aufblasbare SUP ist mit Luft gefüllt und daher deutlich leichter. Dank der speziellen Bauweise kann es gefaltet werden und einfach mit dem Rucksack zum See oder in den Urlaub transportiert werden. Der Nachteil ist, dass du es vor der Nutzung 5 bis 10 Minuten aufpumpen musst.

Das Hardboard nimmt mehr Platz weg und muss daher im Auto oder auf dem Dachträger transportiert werden. Das steife SUP ist im Vergleich auch schwerer, hat allerdings ein besseres Handling und eine optimale Kraftübertragung. Profis und Sportler verwenden daher meist Hardboards.

Wie wähle ich das richtige Paddel für mein SUP aus?

Am einfachsten ist es, wenn du unseren SUP-Finder benutzt und dir ein Komplettpaket aus SUP und Paddel zusammenstellst. Die Länge deines Paddels hängt von deiner Körpergröße und der Anwendung an.

Normalerweise sollte das Paddel bei der Anwendung in der Freizeit gut 30 cm länger sein als deine Körpergröße. So hast du eine Optimale Eintauchtiefe ins Wasser und kannst bequem im Stehen paddeln.

Für Wettkampf-Sportler ist das Paddel meist etwas kürzer. Meist Körpergröße + 20 cm. Das kommt stark auf die Haltung und die individuelle Nutzung an. Der Vorteil an einem kleineren Paddel ist weniger Gewicht und etwas mehr Agilität, da das Paddel nicht so sperrig ist.

Welches SUP Zubehör brauche ich?

Ganz grundlegend brauchst du natürlich nur dein Stand Up Paddle Board und ein Paddel. In der Regel bekommst du beim Kauf direkt Luftpumpe, Paddel, und manchmal sogar die passende Tragetasche dazu. Die Tasche ist für Lagerung und Transport auf jeden Fall zu empfehlen.

Wenn du zwei SUPs für dich und deine:n Freund:in kaufst, reicht dir vermutlich eine Pumpe aus. Das kannst du dir natürlich nach Belieben zusammenstellen.

Neben dem Basic Zubehör für SUPs gibt es auch noch spezielles Zubehör. Wenn du möchtest, bekommst du bei uns auch einen kleinen Elektromotor mit Batterie für dein SUP. Damit kannst du deutlich längere Touren fahren und hast ein bisschen Unterstützung an Board.

Für die SUPs haben wir auch noch wasserfeste Taschen zur Aufbewahrung, einen Sitz oder auch spezielle wasserdichte Handyhüllen. Darüber hinaus bekommst du bei uns auch jegliche SUP Kleidung: Angefangen von Schwimmwesten über Neoprenanzüge bis hin zu Badeschuhen.

Deine Vorteile bei helloSUP

einfach.

Wenige Klicks ersparen Dir viel Zeit und Stress!

schnell.

Du bekommst innerhalb von 5 Minuten ein Ergebnis.

vergleichbar.

Du hast die Auswahl von über 200 verschiedenen SUPs.

transparent.

Du hast mehr als 20 Hersteller auf einen Blick.

Du willst ein Stand Up Paddle kaufen?

Produktfinder

Gib die wichtigsten Daten zu Dir und Deiner Erfahrung ein.

Wir berechnen alles wichtige für Dich.

Vergleich

Wir suchen Dir alle SUPs raus, die zu Dir passen.

Die Angebote kannst Du ganz einfach vergleichen.

Bestellung

Für Dich ist unsere Beratung unverbindlich.

Wenn Du das passende SUP gefunden hast, kannst du natürlich gern bei uns bestellen.

Sparen Sie sich Zeit und Geld beim Kauf des passenden Stand Up Paddles.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail!