AGB von HelloSUP

AGB von HelloSUP

Allgemeine Geschäftsbedingungen der greenboatsolutions UG (haftungsbeschränkt)

Die Nutzung der Website www.hellosup.de sowie dem Produktfinder und dem Systemkonfigurator dieser Seite unterliegen gesonderte Bedingungen, die Sie hier lesen können.

A) Allgemeiner Teil

I. Geltungsbereich

1. Die Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen (AGB) der greenboatsolutions UG (haftungsbeschr√§nkt) (nachfolgend ‚Äěgreenboatsolutions‚Äú) gliedern sich in einen allgemeinen Teil und gesonderte Regelungen f√ľr einzelne Dienstleistungen. Soweit nicht ausdr√ľcklich etwas anderes geregelt ist, gelten die Bestimmungen des allgemeinen Teils (A) erg√§nzend f√ľr die Erbringung der gesondert aufgef√ľhrten Leistungen.

2. Unsere AGB gelten f√ľr alle gegenw√§rtigen und k√ľnftigen Gesch√§fte zwischen uns und unseren Kunden. Unsere AGB gelten ausschlie√ülich; entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, ihrer Geltung wurde zuvor ausdr√ľcklich zugestimmt. Dies gilt auch dann, wenn wir den Gesch√§ftsbedingungen des Kunden nicht ausdr√ľcklich widersprechen. Es gelten die AGB in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses jeweils g√ľltigen Fassung.

3. Die Nutzung gesonderter auf unserer Homepage www.hellosup.de bereitgestellter Dienstleistungen kann gesonderten Geschäftsbedingungen unterliegen.

4. Das betriebene Vergleichsportal ist an Benutzer am deutschen (Wohnsitz in Deutschland) und europäischen Markt gerichtet.

II. Rechtswahl und Gerichtsstand

1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des √úbereinkommens der Vereinten Nationen √ľber Vertrage √ľber internationalen Warenkauf (CISG).

2. Ausschlie√ülicher Gerichtsstand f√ľr alle Streitigkeiten aus der Gesch√§ftsbeziehung zwischen uns und unserem Kunden ist Berlin. Wir sind dar√ľber hinaus berechtigt, an jedem anderen zul√§ssigen Gerichtsstand Klage zu erheben.

III. Vertragspartner

1. Der Vertragspartner des K√§ufers ist immer bei Abschluss eines Kaufvertrages der jeweilige Verk√§ufer. Produkte, die √ľber den Onlineshop von greenboatsolutions vertrieben werden, k√∂nnen direkt in den Warenkorb gelegt werden. Bei allen Produkten, die direkt √ľber den Shop bestellt werden k√∂nnen, tritt greenboatsolutions UG (haftungsbeschr√§nkt) als Vertragspartner auf. Hierbei handelt es sich um einen ‚ÄěDirektverkauf‚Äú.

2. Neben dem Direktverkauf arbeitet greenboatsolutions mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen, um Kunden qualitativ und quantitativ bestm√∂gliches weitervermitteln zu k√∂nnen. Zu unseren Kooperationspartnern geh√∂ren Hersteller der verglichenen Produkte, deren H√§ndler und Handelsvertreter sowie sonstige Dienstleister (Beispielsweise Bootsbauer und Werften, sowie weitere). greenboatsolutions vergleicht dazu verschiedene Hardwarel√∂sungen und Dienstleistungen nach den Angaben des Kunden. Anschlie√üend kann der Kunde direkt von greenboatsolutions ein Angebot erhalten oder wird an den konkreten Kooperationspartner vermittelt. Produkte von Kooperationspartnern sind als solche gekennzeichnet und k√∂nnen angefragt, nicht aber direkt √ľber den Onlineshop bestellt werden. Mit der Anfrage stimmt der Nutzer zu, dass die Kontaktinformationen an die entsprechenden Kooperationspartner weitergeleitet werden k√∂nnen.

IV. Produktbeschreibungen, Preise und sonstige Informationen

1. Wir sind stets bem√ľht, alle auf unserer Homepage bereitgestellten Informationen fehlerfrei und auf dem aktuellsten Stand zu ver√∂ffentlichen. Hierzu sind wir auf die Bereitstellung von Informationen unserer Kooperationspartner angewiesen. Daher wird f√ľr die Richtigkeit und Aktualit√§t der bereitgestellten Informationen keine Gew√§hr √ľbernommen, die wir von Dritten oder von anderen externen Quellen erhalten.

2. Wesentliche Merkmale sowie die Beschaffenheit der dargestellten Produkte ergeben sich aus den von unseren Kooperationspartnern bereitgestellten Produktbeschreibungen und den dazugeh√∂rigen technischen Merkbl√§ttern oder Richtlinien. Wir √ľbernehmen keine Gew√§hr f√ľr die Richtigkeit und Vollst√§ndigkeit der Produktbeschreibungen.

3. Keine der auf dem Portal dargestellten Informationen stellt eine von uns abgegebene Garantie dar. Wir √ľbernehmen keine Garantie, insbesondere weder Beschaffenheits- noch Verf√ľgbarkeitsgarantien oder die Zusicherung bestimmter Produkteigenschaften. Insbesondere stellt die Verweisung auf DIN-Normen, Produktbl√§tter oder andere vom Kooperationspartner bereitgestellten Informationsmaterialien keine Zusicherung der dort beschriebenen Eigenschaften dar, sondern dient lediglich der Beschreibung der einzelnen Produkte.

4. S√§mtliche auf der Website genannte Preise sind freibleibend. Vom Kooperationspartner mitgeteilte Preis√§nderungen werden wir unverz√ľglich in unser Portal einarbeiten.

V. Haftung

1. Wir √ľbernehmen keine Haftung f√ľr Sch√§den, die aus fehlerhaften Daten oder der Nutzung unserer Homepage erwachsen. Soweit nicht anderes ausdr√ľcklich vereinbart, ist unsere Haftung auch f√ľr sonstige von uns angebotene Dienstleistungen ausgeschlossen.

2. Jegliche weitergehende Haftung auf Schadensersatz als in den nachstehenden Bedingungen vorgesehen ist, ist ‚Äď ohne R√ľcksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ‚Äď ausgeschlossen: Wir haften uneingeschr√§nkt nach den gesetzlichen Bestimmungen

a) f√ľr Sch√§den an Leben, K√∂rper und Gesundheit, die auf einer fahrl√§ssigen oder vors√§tzlichen Pflichtverletzung beruhen, sowie

b) f√ľr Sch√§den, die nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften nicht ausgeschlossen werden k√∂nnen (ProdHaftG), sowie

c) f√ľr Sch√§den, die auf vors√§tzlichen oder grob fahrl√§ssigen Vertragsverletzungen sowie Arglist beruhen,

d) f√ľr Sch√§den, die aufgrund der Verletzung einer Garantie entstehen,

e) f√ľr Sch√§den, die aus der Verletzung einer wesentlichen Pflicht, die zur Erreichung des Vertragszweckes von wesentlicher Bedeutung ist (Kardinalspflicht), resultieren.

1. In allen anderen Fällen gilt Folgendes: Bei sonstigen uns zuzurechnenden Fällen grober Fahrlässigkeit ist die Höhe des zu ersetzenden Schadens auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden begrenzt. Bei Vorliegen einfacher Fahrlässigkeit haften wir nur bei schuldhafter Verletzung von Kardinalspflichten und nur in Höhe des vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden.

2. Wir √ľbernehmen keine Haftung f√ľr die stetige Erreichbarkeit unserer Homepage. Weiterhin √ľbernehmen wir keine Haftung im Falle einer St√∂rung, Unterbrechung oder eines zeitweisen Ausfalls der Homepage.

VI. Datenschutz

1. greenboatsolutions speichert und verwendet Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Homepage in √úbereinstimmung mit dem Bundesdatenschutzgesetz.

2. In unserer Datenschutzerkl√§rung, die auf unserer Homepage unter dem Punkt ‚ÄěDatenschutz‚Äú aufgerufen werden kann, geben wir dar√ľber Auskunft, an welchen Stellen wir w√§hrend der Nutzung unserer Homepage und bei der Inanspruchnahme unserer Services Informationen von Ihnen erheben und wie wir diese nutzen.

3. Wir weisen unsere Kunden ausdr√ľcklich drauf hin, dass das Internet trotz technischer Vorkehrungen keine absolute Datensicherheit zul√§sst. Daher wird f√ľr Handlungen Dritter eine Haftung nicht √ľbernommen.

VII. Sonstiges

1. Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen nach billigem Ermessen in angemessenem zeitlichen Abstand zu aktualisieren und anzupassen. Es gilt die jeweils aktuelle Fassung.

B) Hardwarevergleich

Greenboatsolutions bietet den Kunden Zugriff auf ihre Datenbank an, die unter anderem Informationen zu Produkten im Bereich der Schifffahrt wie Schlauchboote, Motoren, Batterien, Ladegeräte, sowie weiterem Zubehör enthält. Die Bereitstellung dieser Dienstleistung erfolgt in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und Lieferanten.

Nutzer k√∂nnen so die nach Ihren Pr√§ferenzen zusammengestellten Gesamtl√∂sungspakete finden. Die private Nutzung dieser Dienstleistung ist f√ľr die Kunden kostenlos. Die kommerzielle Nutzung bedarf der vorherigen ausdr√ľcklichen und schriftlichen Zustimmung von greenboatsolutions. Im Falle der unberechtigten kommerziellen Nutzung beh√§lt sich greenboatsolutions die Geltendmachung etwaiger Schadensersatzanspr√ľche oder Anspr√ľche wegen ungerechtfertigter Bereicherung vor.

S√§mtliche dargestellten Informationen beruhen auf Informationen Dritter. Daher kann greenboatsolutions keine Gew√§hr f√ľr die Richtigkeit oder Vollst√§ndigkeit der Informationen geben. greenboatsolutions gibt keine Zusicherung √ľber Eignung, Verf√ľgbarkeit oder Qualit√§t der dargestellten Produkte. Keine der dargestellten Informationen stellt eine Garantie oder Zusicherung durch greenboatsolutions dar. Insbesondere nicht bei der auf der Website aufgef√ľhrten Kompatibilit√§t. Treten Sie bitte immer in direkte R√ľcksprache mit uns zu einem ausgew√§hlten System.

greenboatsolutions versteht sich als neutral und ist bestrebt, dem Nutzer die f√ľr ihn optimale Zusammenstellung von Hardware zu erm√∂glichen. greenboatsolutions erh√§lt keine gesonderte Provision der Anbieter f√ľr eine besonders positive Darstellung der einzelnen Produkte. Die dargestellten Produkte stellen nur die Produkte unserer Kooperationspartner und nicht s√§mtliche am Markt erh√§ltliche Produkte s√§mtlicher Anbieter dar.

C) Vermittlung an Anbieter und Vermittlungssupport

Greenboatsolutions erm√∂glicht den Benutzern ihrer Homepage, Vertr√§ge mit (dritten) Anbietern abzuschlie√üen. S√§mtliche Kaufvertr√§ge kommen ausschlie√ülich zwischen dem Benutzer und dem Anbieter zustande. Diese Vertr√§ge kommen nicht direkt √ľber die Website zustande. greenboatsolutions ist nicht Vertreter der Anbieter. greenboatsolutions vermittelt ausschlie√ülich den Kontakt zwischen dem Benutzer und dem Produktanbieter und versteht sich somit als Vermittler. Folglich haftet greenboatsolutions nicht f√ľr die vertraglichen Anspr√ľche einer Partei, insbesondere nicht f√ľr Sch√§den, Nicht- oder Schlechtleistung.

Die auf der Homepage dargestellten Informationen haben keinen Einfluss auf den Vertragsinhalt zwischen dem Benutzer und dem Anbieter. Der Vertragsinhalt ergibt sich ausschlie√ülich aus der Vereinbarung zwischen dem Benutzer und dem Anbieter. greenboatsolutions empfiehlt dem Benutzer deshalb, sich vor Abschluss des Vertrages Klarheit √ľber die Konditionen des Anbieters zu verschaffen.

Die Kontaktvermittlung ist f√ľr den Benutzer kostenfrei. greenboatsolutions erh√§lt ausschlie√ülich eine Provision unserer Kooperationspartner. F√ľr dar√ľber hinaus in Anspruch genommene Beratungsleistungen beh√§lt sich greenboatsolutions vor, gem√§√ü aktuell g√ľltigem Stundensatz f√ľr Beratungsleistungen abzurechnen. Dies erfolgt nur nach ausdr√ľcklicher Zustimmung Ihrerseits und nach √úbermittlung der aktuell geltenden Konditionen. Die Erstberatung ist in der Regel ebenfalls kostenfrei.

S√§mtliche dargestellten Informationen beruhen ausschlie√ülich auf Informationen der Anbieter. Daher kann greenboatsolutions keine Gew√§hr f√ľr die Richtigkeit oder Vollst√§ndigkeit der Informationen geben. greenboatsolutions gibt keine Zusicherung √ľber Eignung, Verf√ľgbarkeit oder Qualit√§t der dargestellten Produkte. Keine der dargestellten Informationen stellt eine Garantie oder Zusicherung durch greenboatsolutions dar.

greenboatsolutions erhebt, verarbeitet und nutzt die seitens des Benutzers im Zusammenhang mit seinem Angebot, den Vertragsschluss zu vermitteln, Daten f√ľr steuerliche und abrechnungsrelevante Zwecke im erforderlichen Umfang in ihrer Funktion als Vermittler. Eine dar√ľberhinausgehende Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten des Benutzers erfolgt nur, wenn der Benutzer hierin einwilligt oder greenboatsolutions hierzu aufgrund eines gesetzlichen Erlaubnistatbestandes berechtigt ist.

D) Kauf √ľber den Onlineshop

1. Vertragspartner, Vertragsschluss, Korrekturmöglichkeiten

a) Der Kaufvertrag kommt zustande mit greenboatsolutions UG (haftungsbeschränkt).

b) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie k√∂nnen unsere Produkte zun√§chst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierf√ľr im Bestellablauf vorgesehenen und erl√§uterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Best√§tigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

c) Wann der Vertrag mit uns zustande kommt, richtet sich nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart:

Vorkasse (Sepa-√úberweisung): Sie erhalten automatisiert eine Best√§tigung, dass wir Ihre Nachricht erhalten haben. Darin enthalten ist sind auch die Zahlungsinformationen f√ľr die √úberweisung. Wir nehmen Ihre Bestellung allerdings erst durch Versand einer Annahmeerkl√§rung in Form einer Auftragsbest√§tigung und Rechnung in einer separaten E-Mail innerhalb von zwei Werktagen an. Es kann vorkommen, dass wir Ihre Anfrage aufgrund kurzfristiger Lagerengp√§sse ablehnen.

PayPal, Kreditkarte (Visa/Master), Klarna, Sofort√ľberweisung: Sie erhalten automatisiert eine Best√§tigung, dass wir Ihre Nachricht und Zahlung erhalten haben. Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerkl√§rung in Form einer Auftragsbest√§tigung und Rechnung in einer separaten E-Mail innerhalb von zwei Werktagen an. Es kann sein, dass wir Ihre Anfrage aufgrund kurzfristiger Lagerengp√§sse ablehnen.

d) Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn der Käufer die Rechnung zu den festgelegten Zahlungsbedingungen fristgerecht begleicht und der Verkäufer diese mit einer Auftragsbestätigung und Rechnung bestätigt.

2. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

a) Die f√ľr den Vertragsschluss zur Verf√ľgung stehende(n) Sprache(n): Deutsch und Englisch.

b) Unsere AGB finden Sie in der aktuellen Fassung unter: www.hellosup.de/agb. Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB in Textform zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgr√ľnden nicht mehr √ľber das Internet zug√§nglich.

3. Lieferbedingungen

Zuz√ľglich zu den angegebenen Produktpreisen k√∂nnen Versandkosten anfallen. N√§here Bestimmungen zu ggf. anfallenden Versandkosten erfahren Sie bei Produktseiten, im Warenkorb oder auf Anfrage. Klicken Sie daf√ľr auf "Versand".

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei greenboatsolutions UG, Rudower Straße 20, 12557 Berlin, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: nach Absprache, meist Mo - Fr von 10 bis 18 Uhr. Bitte rufen Sie vorher an, gelegentlich sind wir bei unseren Kunden vor Ort.

Wir liefern nicht an Packstationen.

4. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grunds√§tzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verf√ľgung:

a) Vorkasse: Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse (Sepa) nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

b) PayPal Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal werden Sie direkt aus unserem Shop zu PayPal weitergeleitet. Alternativ k√∂nnen wir Ihnen nach einem ersten Angebot auch eine Rechnung zuschicken auf der ein Link zu PayPal enthalten ist. Wir liefern die Ware nach Zahlungseingang aus. Um den Rechnungsbetrag √ľber PayPal bezahlen zu k√∂nnen, m√ľssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns best√§tigen. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgef√ľhrt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

5. Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

6. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr√ľnden diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist betr√§gt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef√∂rderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte St√ľck in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszu√ľben, m√ľssen Sie uns (greenboatsolutions UG (haftungsbeschr√§nkt), Rudower Stra√üe 20, 12557 Berlin, Deutschland, info@hellosup.de, Telefon: 030 6293 7808) mittels einer eindeutigen Erkl√§rung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) √ľber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k√∂nnen daf√ľr das beigef√ľgte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung √ľber die Aus√ľbung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie√ülich der Lieferkosten, zur√ľckerstatten. Die Lieferkosten f√ľr den R√ľckversand tr√§gt grunds√§tzlich der Verbraucher. Hierf√ľr stellen wir Ihnen eine separate Rechnung oder Sie veranlassen den Versand selbst. Eine weitere Ausnahme sind zus√§tzliche Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g√ľnstigste Standardlieferung gew√§hlt haben. Bitte Fragen Sie die Kosten f√ľr Speditionslieferungen vorher an, diese m√ľssen t√§glich neu berechnet werden. Die R√ľckzahlung erfolgt sp√§testens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung √ľber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F√ľr diese R√ľckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr√ľnglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr√ľcklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R√ľckzahlung Entgelte f√ľr die Transaktion berechnet. Wir k√∂nnen die R√ľckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur√ľckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur√ľckgesandt haben, je nachdem, welches der fr√ľhere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverz√ľglich und in jedem Fall sp√§testens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns √ľber den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zur√ľckzusenden oder zu √ľbergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der R√ľcksendung der Waren in H√∂he von 75 ‚ā¨ EUR. Sie m√ľssen f√ľr einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr√ľfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zur√ľckzuf√ľhren ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann f√ľllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zur√ľck.)

An greenboatsolutions UG (haftungsbeschränkt)

Rudower Straße 20

12557 Berlin

Deutschland

mail@greenboatsolutions.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag √ľber den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

‚Äď Bestellt am (*) / erhalten am (*)

‚Äď Name des/der Verbraucher(s)

‚Äď Anschrift des/der Verbraucher(s)

‚Äď Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

‚Äď Datum (*) Unzutreffendes streichen.

1. Eigentumsvorbehalt

a) Die Ware bleibt bis zur vollst√§ndigen Bezahlung unser Eigentum. F√ľr Unternehmer gilt erg√§nzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollst√§ndigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Gesch√§ftsbeziehung vor. Sie d√ľrfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Gesch√§ftsbetrieb weiterver√§u√üern; s√§mtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie ‚Äď unabh√§ngig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in H√∂he des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen erm√§chtigt, wir d√ľrfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.

2. Transportschäden

a) F√ľr Verbraucher gilt:

Werden Waren mit offensichtlichen Transportsch√§den angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte m√∂glichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverz√ľglich Kontakt zu uns auf. Die Vers√§umung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat f√ľr Ihre gesetzlichen Anspr√ľche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gew√§hrleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Anspr√ľche gegen√ľber dem Frachtf√ľhrer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu k√∂nnen.

b) F√ľr Unternehmer gilt:

Die Gefahr des zuf√§lligen Untergangs und der zuf√§lligen Verschlechterung geht auf Sie √ľber, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtf√ľhrer oder der sonst zur Ausf√ľhrung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in ¬ß 377 HGB geregelte Untersuchungs- und R√ľgepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

3. Gewährleistung und Garantien

a) Soweit nicht nachstehend ausdr√ľcklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche M√§ngelhaftungsrecht.

b) Beim Kauf gebrauchter Waren durch Verbraucher gilt: Wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die M√§ngelanspr√ľche ausgeschlossen. M√§ngel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, k√∂nnen im Rahmen der gesetzlichen Verj√§hrungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden.

c) F√ľr Unternehmer betr√§gt die Verj√§hrungsfrist f√ľr M√§ngelanspr√ľche bei neu hergestellten Sachen ein Jahr ab Gefahr√ľbergang. Der Verkauf gebrauchter Waren erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gew√§hrleistung. Die gesetzlichen Verj√§hrungsfristen f√ľr den R√ľckgriffsanspruch nach ¬ß 445a BGB bleiben unber√ľhrt.

d) Gegen√ľber Unternehmern gelten als Vereinbarung √ľber die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; f√ľr √∂ffentliche √Ąu√üerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen √ľbernehmen wir keine Haftung. Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegen√ľber Unternehmern zun√§chst nach unserer Wahl Gew√§hr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).

e) Die vorstehenden Einschr√§nkungen und Fristverk√ľrzungen gelten nicht f√ľr Anspr√ľche aufgrund von Sch√§den, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erf√ľllungsgehilfen verursacht wurden:

I. bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit

II. bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist

III. bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erf√ľllung die ordnungsgem√§√üe Durchf√ľhrung des Vertrages √ľberhaupt erst erm√∂glicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelm√§√üig vertrauen darf (Kardinalpflichten)

IV. im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart, oder

V. soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

f) Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

g) Kundendienst: Zu den Geschäftszeiten können Sie unter der +49(0)30 6293 7808 oder via E-Mail (info@hellosup.de) Kontakt zu uns aufnehmen!

4. Streitbeilegung

a) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden.

b) Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

5. Schlussbestimmungen

a) Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

b) Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des √∂ffentlichen Rechts oder √∂ffentlich-rechtliches Sonderverm√∂gen, ist ausschlie√ülicher Gerichtsstand f√ľr alle Streitigkeiten aus Vertragsverh√§ltnissen zwischen uns und Ihnen unser Gesch√§ftssitz.

contact image